Emblème/logo

Bad Säckingen

TOUR du DUERF du 20.09. - 10.10.2020

  • 110

    Cyclistes actifs

  • 2/46

    Parlementaires

  • 32

    Equipes

  • 5.623

    geradelte Kilometer

  • 1

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Bad Säckingen

TOUR du DUERF du 20.09. - 10.10.2020

  • 110

    Cyclistes actifs

  • 2/46

    Parlementaires

  • 32

    Equipes

  • 5.623

    geradelte Kilometer

  • 1

    t CO2 évitées

Les communes suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Bad Säckingen participe de 20. septembre à 10. octobre 2020 au TOUR du DUERF. Tous/toutes les intéressé(e)s qui habitent, travaillent, sont membres d’une association ou élèves/étudiants d’un établissement scolaire/universitaire à/dans Stadt Bad Säckingen peuvent participer au TOUR du DUERF.

Même si la campagne TOUR du DUERF est déjà lancée, tu peux toujours t’enregistrer et collecter des km pour ta commune.

Contact

Ralf Däubler
Umweltbeauftragter
Tel.: 07761 51-334

Elisabeth Vogt
Stadtmarketing, Tourismus
Tel.: 07761 51-304

Christian Heinemann
Wirtschaftsförderung
Tel.: 07761 51-208

daeubler at bad-saeckingen.de

Stadtverwaltung
Stabsstelle Energie und Umwelt
Rathausplatz 1
79713 Bad Säckingen
Radkultur BW

Dates

Observations

Mot de bienvenue

Presse

Téléchargements

Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous
Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous

RADar! en Bad Säckingen

Chef/fes d’équipe

Notifier

Fahrradfahren fördert die Gesundheit und entlastet die Umwelt. Jede zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegte Wegstrecke trägt zur Verkehrswende bei.

Joindre l’équipe
Notifier

Als ehemalige Sieger in den Gruppen "radaktivstes Team", sowie "meiste gefahrene km" sind wir quasi verpflichtet wieder beim Stadtradeln teilzunehmen. Und Spaß hat es ja eh immer gemacht.
Willkommen in unserem Team sind alle, denen Radfahren Spaß macht.
„Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit wie du willst. Hauptsache, du fährst.” – Eddy Merckx

Joindre l’équipe
Notifier

Wir bieten nicht nur Kindern und Jugendlichen an, sich unserem Team anzuschließen. Auch Erwachsene, die sich uns verbunden fühlen, können bei uns mitradeln. Und wer sein Fahrrad noch flott machen möchte, kann gern die Hilfe unserer ehrenamtlichen Monteure in unserer kleinen Fahrrad-Werkstatt in Anspruch nehmen. Diese stehen auch in Corona-Zeiten im Dienste Eurer Gesundheit und der Lebensqualität in unserer Stadt. Bis bald im Alten Gefängnis!

Joindre l’équipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Cyclistes

  • Parlementaires

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux