Emblème/logo

Castrop-Rauxel in der Metropole Ruhr

TOUR du DUERF du 05.09. - 25.09.2020

  • 221

    Cyclistes actifs

  • 2/50

    Parlementaires

  • 30

    Equipes

  • 66.031

    geradelte Kilometer

  • 10

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Castrop-Rauxel in der Metropole Ruhr

TOUR du DUERF du 05.09. - 25.09.2020

  • 221

    Cyclistes actifs

  • 2/50

    Parlementaires

  • 30

    Equipes

  • 66.031

    geradelte Kilometer

  • 10

    t CO2 évitées

Les communes suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Castrop-Rauxel in der Metropole Ruhr a participé de 05. septembre à25. septembre 2020 au TOUR du DUERF.

Contact

Karin Graf
Klimaschutzkoordinatorin

Tel.: +49 2305 9686-330
umwelt at euv-stadtbetrieb.de

EUV Stadtbetrieb Castrop-Rauxel -AöR-
Westring 215
44575 Castrop-Rauxel

Radkultur BW

Dates

Observations

Image

Schickt uns eure Lieblingsstrecken und wir veröffentlichen sie an dieser Stelle:

 

1.

Über Schloss Bladenhorst zum Yachthafen Pöppinghausen

Von dort auf der König Ludwig Trasse zum Schloss Hornebug. Weiter zum Schiffshebewerk und zurück zum Schloss Bladenhorst.

Dauer: ca. 2,25 Std. Länge: ca. 30 km

 

2. Tour des Wassers

Gestartet wird auf dem Emscherweg, hier geht es in Ickern (Grenze zu Dortmund Mengede) zum Brunosee und durch´s Grutholz entlang des Deininghauser Baches und um den Rieperberg herum. Dann geht´s grob Richtung Bahnhof, so dass das Castroper Holz gestreift wird und zum Schloss Bladenhorst. Von da aus geht´s zum Kanal und wieder zum Emscherweg.

Dauer: ca. 2,5 Std.  Länge: ca. 26 km

 

 

Mot de bienvenue

Image

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

liebe Fahrradfreunde,

zum fünften Mal schon schwingt sich Castrop-Rauxel in den Sattel und radelt für den Klimaschutz! In diesem Jahr musste zunächst einmal auch das STADTRADELN aufgrund der Corona-Beschränkungen verschoben werden. Umso schöner ist es, dass mit dem Wettbewerb nun doch ein Stück weit Normalität in diesem Jahr behalten werden darf.

Machen auch Sie (wieder) mit beim STADTRADELN, wenn es zwischen dem 5. und 25. September heißt: Fleißig Fahrrad-Kilometer für die eigene Stadt und die Gesundheit sammeln.

Teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger: alle, die in Castrop-Rauxel leben, arbeiten oder hier einem Verein angehören. Jeder ist aufgerufen, in den drei Wochen möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen – sei es auf dem Weg zur Arbeit oder zu den täglichen Erledigungen. Jeder einzelne mit dem Fahrrad (oder auch Pedelec) zurückgelegte Kilometer kann und soll in den Kalender eingetragen werden!

Lassen Sie das Auto öfters stehen, denn mit jedem gefahrenen Kilometer tragen Sie zum Klima- und Umweltschutz bei. Sie helfen dabei, die Kohlenstoffdioxid-Emissionen zu vermeiden – was ein Klimaschutzziel unserer Stadt ist: Als Mitglied im Klima-Bündnis, dem Castrop-Rauxel seit 1995 angehört, haben wir uns dazu verpflichtet, den Ausstoß von CO2  in der Stadt deutlich zu verringern und so dem Klimawandel entgegenzuwirken. Doch auch die eigene Fitness wird beim STADTRADELN gefordert und gefördert.

Ich würde mich also sehr freuen, wenn wirklich viele Bürgerinnen und Bürger beim STADTRADELN, welches das Klima-Bündnis bereits seit 2008 initiiert, mitmachen und sich und der Umwelt damit Gutes tun. Nicht vergessen: Jeder Kilometer zählt!

Und in die Pedale zu treten lohnt sich auch, immerhin werden unter allen teilnehmenden Radlern bei dem Wettbewerb auch Preise verlost. Radeln auch Sie mit!

Glück auf.

 

Rajko Kravanja

Bürgermeister

Presse

Téléchargements

Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous
Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous
Castrop-Rauxel in der Metropole Ruhr gehört zur Metropole Ruhr.

Zur Auswertung im Landkreis

RADar! en Castrop-Rauxel in der Metropole Ruhr

Chef/fes d’équipe

Notifier

Die erste Woche ist um,
wir waren schon gut fleißig.
Ladet noch Freunde und Bekannte ein.
Und allzeit pannen- und unfallfreie Fahrt.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Janna Joseph

Equipe: HeJo

Auf die Radel fertig los!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Artur Poppe

Equipe: ADFC CAS

Auf die Räder los .....

Joindre l’équipe
Notifier

Alle Hornbacher, Angehörige und Sympathisanten die für Castrop-Rauxel radeln wollen sind herzlichst eingeladen.

Joindre l’équipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Cyclistes

  • Parlementaires

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux