Emblème/logo

Eltville am Rhein

TOUR du DUERF du 28.08. - 17.09.2020

  • 296

    Cyclistes actifs

  • 24/84

    Parlementaires

  • 30

    Equipes

  • 67.446

    geradelte Kilometer

  • 10

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Eltville am Rhein

TOUR du DUERF du 28.08. - 17.09.2020

  • 296

    Cyclistes actifs

  • 24/84

    Parlementaires

  • 30

    Equipes

  • 67.446

    geradelte Kilometer

  • 10

    t CO2 évitées

Les communes suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Eltville am Rhein a participé de à17. septembre 2020 au TOUR du DUERF.

Contact

Thomas Merkes
Fahrradbeauftragter

Tel.: +496123 697385
eltville at stadtradeln.de

Stadt Eltville
Bauamt/Fachbereich Mobilität, Energie, Umwelt
Schwalbacher Straße 40
Bauamt der Stadt Eltville am Rhein
65343 Eltville

Radkultur BW

Dates

Observations

Mot de bienvenue

Presse

Téléchargements

Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous
Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous

STADTRADELN-Stars

Photo

Stadtradeln 2020

Ich freue mich – ich freue mich sogar riesig auf das Eltviller Stadtradeln 2020 !

Nach der erstmaligen Teilnahme im Vorjahr etabliert sich die Veranstaltung, die drei Wochen den Fokus in Eltville für drei Wochen auf das Radfahren lenkt.

Schon heute fahre ich viel mit dem Fahrrad, drei Wochen Auto-Pause fallen mir daher nicht sehr schwer, zumal ich zukünftig eh ganz ohne eigenes Auto auskommen möchte.

Ich bin auch darauf gespannt, welche Überraschungen in positiver und negativer Hinsicht ich in diesen drei Wochen erleben werde – ich bin gespannt, ob sich auch mein ganz persönlicher Fokus ändern wird, meine Sicht aufs Radfahren, meine Einstellung zu verkehrlichen Fragen …

Ich bin gerne dabei, aber ich glaube, es ist für mich auch wichtig, beim Stadtradeln dabei zu sein. Wir sind in der Verkehrswende und als Mitglied im Stadtparlament stehe ich immer wieder vor Entscheidungen, die das Zusammenspiel der Verkehrsteilnehmer betreffen: aktuelles Beispiel ist die Neugestaltung des Matheus-Müller-Platzes, wo es um ein gutes Miteinander von Autos, Fahrrädern, Fussgängern und ÖPNV geht!

Ob meine Überlegungen und das Versprechen, regelmäßige Berichte einzustellen sowie drei Wochen "kein Auto von innen zu sehen"  ausreichen, um ein Stadtradeln-Star zu sein; es ist nicht meine Wortwahl war nicht meine Entscheidung. Die Organisatoren haben diesen Begriff vorgegeben und wenn ich sehe, wie viele Menschen das Radfahren intensiver als ich betreiben, wäre schon der Begriff „Sternchen“ bei mir übertrieben.

Sei es drum – ich freue mich auf diese Herausforderung und darauf, ein Teil dieses zweiten Eltviller Stadtradelns zu sein.

Möge es Eltville voranbringen, auf dem Weg zu einer fahrradfreundlichen Stadt mit einer gleichberechtigten Mobilität

Guntram Althoff

 

RADar! en Eltville am Rhein

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Helmut Fell

Green Team

So... Es ist wieder soweit! Das Green Team geht ab 28.8.20 wieder an den Start. Fahrrad fahren und Kilometer sammeln für eine saubere Umwelt. Rauf aufs Rad und Auto stehen lassen.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Christian Krechel

Freiwillige Feuerwehr Eltville - alle 5 Stadtteile

Das Team ist selbsterklärend. Allerdings sind alle Personen, welche die Feuerwehr unterstützen möchten, gerne gesehen!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Gerda Kauzmann

Erbach radelt

Erbach radelt!
Von 28.08. bis 17.09. heißt es wieder Kilometer erstrampeln.
Übt schon einmal kräftig, damit wir zusammen viele Kilometer schaffen.
Lasst das Auto stehen!

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Elke Tegeler

bike for future

,,Manchmal läuft im Leben alles glatt
Vorausgesetzt, dass man ein Fahrrad hat
Dann fliegen die Gedanken
Und man braucht auch nicht zu tanken
Die Autos steh’n im Stau, ich fahr’ vorbei.
Alle Ampeln grün, die Bahn ist frei.
Wenn ich mit meinem Fahrrad fahr‘, mitten durch die Stadt.
Nichts ist so schön wie Fahrrad fahr’n, das ist das Optimale und lüftet die Sandale!" (Max Raabe)

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Beate Susenburger

EingeLaden

Schenken und beschenkt werden das ist das Motto unseres Kirchenladens "EingeLaden" der Pfarrei St. Peter und Paul.
Bewusst nachhaltig und fair konsumieren.
Darum sind wir gerne beim Stadtradeln dabei und freuen uns über jeden Mitradler, der sich unserem Team anschließt.

Joindre l’équipe
Notifier
Photo

Julian Labus

Pfadfinderstamm Normannen

„Wir wollen die Welt ein wenig besser verlassen, als wir sie vorgefunden haben.“
— Robert Baden-Powell (Gründer der Pfadfinderbewegung)

Joindre l’équipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Cyclistes

  • Parlementaires

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • t CO2 évitées

Partenaires locaux