Sag beim Abschied leise...

Image Ecrit le 25.09.2020 de Fabian Westphal
Equipe: KurtsKilometerKiller
Commune: Ahrensburg im Kreis Stormarn

...Tschüss!!

Nur ganz kurz noch...die letzten Stunden sind angebrochen, die letzten Kilometer getrackt, die letzten Einkäufe in die Satteltaschen getreten. Die Stadtradelei geht zu Ende.

Zeit für ein Resümee, oder?! Ich fahre ja im Alltag ohnehin viel Rad, deshalb kann ich darauf bezogen wirklich behaupten: Eigentlich war alles wie sonst auch. Der Weg zur Arbeit? Normal. Einkauf auf zwei Rädern? Easy. Familie besuchen? Mit lässiger Lässigkeit.
Schwierig wurde es bei größeren Distanzen. Meistens Richtung Hamburg. Im Rahmen des Stadtradelns hab ich auch diese Strecken mehrheitlich (einige Bus- & Bahneinsätze waren dabei) mit dem Fahrrad abgerissen, aber die Mischung aus viel Rad fahren, wenig schlafen und körperlicher Arbeit rüttelte hart an meiner Kondition. Und leider hat immer noch keiner aus der allerallerobersten Chefetage angerufen, der mir dauerhaft am Dienstagmorgen zwei Stunden Arbeit erlässt...und trotzdem bezahlt. Ich guck mal kurz...doch, doch, Telefon ist an...!
Deswegen werde ich umweltschutztechnisch in Zukunft auf eine Kombination aus Fahrrad (für alles, was gerade noch machbar ist), Auto (für ein paar längere Strecken) und tierproduktärmerer Ernährung setzen. Kombiniere, kombiniere. So der Plan. Ist umsetzbar, finde ich.

Waren sehr coole drei Wochen, 'Chapeau!' an all Euch wilde Kilometer-Tracker, und vielen, vielen Dank an die Kilometer-Tracker-Wegbereiter!
Joa, bleibt nur noch eins zu sagen...

Tschüss...und bis bald!! ;-)

Fabian

Partager: Facebook | Twitter