Emblème/logo

Kalkar im Kreis Kleve

TOUR du DUERF du 15.06. - 05.07.2020

  • 101

    Cyclistes

  • 7/33

    Parlementaires

  • 26

    Equipes

  • 26.543

    geradelte Kilometer

  • 4

    t CO2 évitées

Emblème/logo

Kalkar im Kreis Kleve

TOUR du DUERF du 15.06. - 05.07.2020

  • 101

    Cyclistes

  • 7/33

    Parlementaires

  • 26

    Equipes

  • 26.543

    geradelte Kilometer

  • 4

    t CO2 évitées

Les communes suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Kalkar im Kreis Kleve a participé de 15. juin à05. juillet 2020 au TOUR du DUERF.

Contact

Harald Münzner

Tel.: +492824 13197
tik at kalkar.de

Stadt Kalkar
Markt 20
47546 Kalkar

Dates

Observations

Anmeldebögen in Papierform sind in der Tourist-Information Kalkar, Grabenstraße 66 erhältlich.

Teilnehmer müssen in Kalkar wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören. Die Stadtradel-Kilometer können jedoch auch außerhalb des Stadtgebiets gefahren werden - auch im Urlaub oder im Ausland.

 

Enspurt beim Stadtradeln

Zum Abschluss der Stadtradelwochen bieten sich die Routen des Niederrheinischen Radwandertags an, der 2020 coronabedingt nicht stattfinden kann. Die Streckenführung ist unter der Rubrik "Downloads" hinterlegt.

Mot de bienvenue

Presse

Das STADTRADELN 2020 findet statt

Erstmalig beteiligen sich alle Kommunen im Kreis Kleve an dieser Aktion

Kreis Kleve – Alle 16 Kommunen im Kreis Kleve haben sich dazu entschlossen, vom 15. Juni bis 05. Juli 2020 an der Aktion STADTRADELN teilzunehmen, die in diesem Jahr unter dem Motto „Klimaschutz und Gesundheit“ steht. Die Anmeldung zum Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele alltägliche Wege klimafreundlich zurückzulegen, hat der Kreis Kleve übernommen. Ab sofort können sich alle Radlerinnen und Radler unter www.stadtradeln.de/kreis-kleve im Bereich ihrer jeweiligen Kommunen registrieren lassen.

Landrat Wolfgang Spreen und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Kommunen im Kreis Kleve schließen sich der Auffassung des Klimabündnisses NRW und des Bundesgesundheitsministeriums an, dass das Fahrrad das sinnvollste Verkehrsmittel ist - sei es zum Einkaufen oder zur Arbeit. Es ist darüber hinaus in diesen Tagen der Corona-Krise die beste Alternative zum ÖPNV und in vielen Fällen dem Auto vorzuziehen.

Aufgrund der besonderen Situation werden derzeit keine Veranstaltungen zum Stadtradeln geplant. Nichtsdestotrotz können Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch allein oder zu zweit zahlreiche Kilometer zurücklegen.

Das Radfahren bietet die Möglichkeit, sich an der frischen Luft zu bewegen und Ausflüge zu unternehmen. Das fördert nicht nur die Gesundheit und dient dem Klimaschutz, es bietet auch die Möglichkeit zur Abwechslung, ohne dass es dabei zu engem menschlichen Kontakt kommt. „Seien Sie dabei und radeln für Ihre Gesundheit und ein gutes Klima!“, so die Aufforderung aller Organisatoren im Kreis Kleve.

Téléchargements

Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous
Einträge pro Seite:
20
50
100
Tous
Kalkar im Kreis Kleve gehört zum Kreis Kleve.

Zur Auswertung im Landkreis

RADar! en Kalkar im Kreis Kleve

Chef/fes d’équipe

Notifier

Die Fietse-Club-Jungens sind die Besten... die Allerbesten... ganz tolle Truppe

Joindre l’équipe

Partenaires locaux