Emblème/logo

Langen (Hessen)

TOUR du DUERF du 05.05. - 25.05.2019

  • 91.137

    Kilomètres parcourus

  • 13

    t CO2 évitées

  • 36

    Teams

  • 546

    Cyclistes actifs

  • 16/45

    Parlementaires

Emblème/logo

Langen (Hessen)

TOUR du DUERF du 05.05. - 25.05.2019

  • 91.137

    Kilomètres parcourus

  • 13

    t CO2 évitées

  • 36

    Teams

  • 546

    Cyclistes actifs

  • 16/45

    Parlementaires

Les communes suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Stadt Langen (Hessen) participe de 05. mai à 25. mai 2019 au TOUR du DUERF. Tous/toutes les intéressé(e)s qui habitent, travaillent, sont membres d’une association ou élèves/étudiants d’un établissement scolaire/universitaire à/dans Stadt Langen (Hessen) peuvent participer au TOUR du DUERF.

Même si la campagne TOUR du DUERF est déjà lancée, tu peux toujours t’enregistrer et collecter des km pour ta commune.

Contact

Sandra Trinkaus
Umweltberaterin
Tel.: +49 6103 203 391

Gabi Auerbach-Mieseler
Fachdienst 13, Bauwesen, Stadt- und Umweltplanung
Tel.: +049 6103 203 624

strinkaus at langen.de

Stadt Langen
Fachdienst 13
Südliche Ringstr. 80
63225 Langen

Dates

Auftakt:

Sonntag, 5. Mai, 14 Uhr,
Siebenschläfermaimarkt
Wassergasse/ADFC-Infostand

Abschluss:

Mittwoch, 5. Juni, 19 Uhr,
Rathaus Langen, Südliche Ringstraße 80

 

 

 

Téléchargements

Platz Team Geradelte Kilometer km pro Kopf Aktive Radelnde kg CO2
1. HMUKLV
66.639 km
134 Cyclistes actifs
2. Förderverein Eissport für Wiesbaden e.V.
40.325 km
134
3. HMUKLV
36.639 km
134
4. HMUKLV
26.639 km
134
5. HMUKLV
16.639 km
134

Évaluation Europe

546 cyclistes, dont 16 membres du parlement communal, ont fait au total 91.137 km en vélo et ont épargné ainsi 12.941 kg CO2 (calcul basé sur 142 g CO2 par personnes-km).

Ceci correspond à 2,27x la longueur de l’équateur.



Participants et résultats

Aperçu de l’équipe et des cyclistes

Résultats de l’équipe - à titre absolu

Résultats de l’équipe - à titre relatif

Equipe ayant le plus de participants cyclistes




Catégories spéciales

Wettbewerb Schulradeln: Résultats de l’équipe - à titre absolu

Wettbewerb Schulradeln: Résultats de l’équipe - à titre relatif

Wettbewerb Schulradeln: Equipe ayant le plus de participants cyclistes




RADar! en Langen (Hessen)

Chef/fes d’équipe

Notifier
Photo

Simon Geissler

Equipe: IJG

Der Frühling ist da und alles blüht und grünt. Welch bessere Zeit gibt es schon für das Stadtradeln. Es verbindet sportliche Aktivität mit Freude am Radfahren und an der Natur.
Uns wurde eine Erde gegeben und die verbleibende Zeit die wir haben, können wir nutzen um dem Planeten was gutes zu tun.
Ich begrüße den sich im Bau befindlichen Radschnellweg zwischen Frankfurt und Darmstadt. Vor Ort hat sich in den letzten Jahren auch was bewegt in Sachen Radinfrastruktur. So last so weit es geht das Auto stehen und auf, auf die Fahrräder.

Notifier

Langener Katholiken, Protestanten und Freunde radeln gemeinsam für die Umwelt, das Klima und die Bewahrung der Schöpfung.

Notifier
Photo

Margarete Rölz

Equipe: Weltladen Langen

Wie herrlich, mit dem Fahrrad unterwegs sein, den frischen Wind um die Nase spüren, hinter jeder Wegbiegung was Neues entdecken! Und obendrein hält man sich fit und reist klimaneutral. - Letzteres besonders im Interesse der Menschen in den Ländern des Südens, für die wir im Weltladen arbeiten.

Notifier

Trotz der verregneten ersten Woche freue ich mich, dass wir deutlich mehr Radelnde haben als im letzten Jahr und auch schon die 1.000 km geschafft haben.

Notifier

Wir freuen uns aufs Stadtradeln. Frischluftverwöhnt und kohlendioxidfrei unterwegs. Das Ziel des STADTRADELNS, Leute weg vom Auto hin zum Fahrrad zu bringen und Umweltbewusstsein zu schaffen. Tragt euch in das Kilometerkonto ein oder meldet euch einfach beim Teamkapitän. Ein unfallfreies Radeln wünscht das diesjährige Team allen Teilnehmern.

Notifier
Photo

Thilo Kaufmann

Equipe: B90-DIE GRÜNEN

Die Zeit des Redens ist vorbei. Jetzt muss gehandelt werden. Rauf auf den Bock und zeigen was geht. Das Fahrrad hat sehr viel Potenzial und eine Verkehrswende ohne Fahrrad wird nicht möglich sein. Im letzten Sommer haben wir trotz 35 Grand im nicht vorhandenen Schatten eine Fahrradtour mit unseren Kindern gemacht. Sogar unser damals gerade erst 6 jähriger Sohn ist mitgefahren. 35 km pro Tag sind für ihn kein Problem gewesen.

Lasst euch also nicht von meinen Söhnen abhängen !
Tretet in die Pedale !
Für eine CO2 neutrale Zukunft !

Notifier
Photo

Simone Kiefer

Equipe: Pilatesradler

Die Mehrzahl von uns radelt abends zum Pilatesraum Langen. Das perfekte Ganzkörpertraining und stressfreier, weil man mit dem Rad einfach schneller ist. Durch die Streuobstwiesen oder an der Bahnlinie entlang, alles kurze Wege und entspannender als mit dem Auto.

Joindre l’équipe

Partenaires locaux

ADFC Langen/Egelsbach