Emblème/logo

Potsdam

TOUR du DUERF du 03.09. - 23.09.2018

  • 314.069

    Kilomètres parcourus

  • 45

    t CO2 évitées

  • 90

    Teams

  • 1.500

    Cyclistes actifs

  • 9/57

    Parlementaires

Emblème/logo

Potsdam

TOUR du DUERF du 03.09. - 23.09.2018

  • 314.069

    Kilomètres parcourus

  • 45

    t CO2 évitées

  • 90

    Teams

  • 1.500

    Cyclistes actifs

  • 9/57

    Parlementaires

Les communes suivantes en font partie:

Informations

Départ non encore fixé
Semaine 2
Semaine 3
Démarre dans 0 jours

Die Landeshauptstadt Potsdam a participé de 03. septembre à23. septembre 2018 au TOUR du DUERF.

Contact

Frau Homann
Pressesprecherin

Tel.: 0331 289-1260

Herr Krenz
Stadtradeln-Koordinator

Tel.: 0331 289-2533
potsdam at stadtradeln.de

Landeshauptstadt Potsdam
Bereich Verkehrsentwicklung
Hegelallee 6- 10
14461 Potsdam

Dates

Kinoabend mit 10 Kurzfilmen rund um das Fahhrad
Wann: 19. Oktober 2018, 18:30 Uhr
Wo: Thalia Kino, Rudolf-Breitscheid Str. 50, Potsdam - Babelsberg

Im Rahmen des Kinoabends erfolgt die Auszeichnung der drei Gewinner-Teams und die Preisübergabe an die drei gelosten Einzelgewinner.

Évaluation Europe

1.500 cyclistes, dont 9 membres du parlement communal, ont fait au total 314.069 km en vélo et ont épargné ainsi 44.598 kg CO2 (calcul basé sur 142 g CO2 par personnes-km).

Ceci correspond à 7,84x la longueur de l’équateur.



Participants et résultats

Aperçu de l’équipe et des cyclistes

Résultats de l’équipe - à titre absolu

Résultats de l’équipe - à titre relatif

Equipe ayant le plus de participants cyclistes




Catégories spéciales

Ämter/Verwaltung: Résultats de l’équipe - à titre absolu

Ämter/Verwaltung: Résultats de l’équipe - à titre relatif

Ämter/Verwaltung: Equipe ayant le plus de participants cyclistes




RADar! en Potsdam

Chef/fes d’équipe

Notifier

Besser mobil. Besser leben.

Ich fahre gern mit dem Rad! Egal, ob zum Einkaufen, zur Arbeit oder zum Abholen der Kids aus Kita und Schule, mit dem Rad bin ich meist schneller da.
Ich mache beim STADTRADELN mit, weil die alte Erfindung Fahrrad mein Verkehrsmittel der Zukunft ist!
Mit dem Rad bin ich preiswert mobil. Ich bin schnell und direkt unterwegs. Das Rad braucht wenig Platz, fährt leise und ohne Abgase - absolut stadtverträglich!

Notifier

Ich fahre fast jeden Tag zur Arbeit mit dem Fahrrad. Das hilft mir, mich auf den Tag einzustimmen und den Kopf freizubekommen. Zudem bin ich flexibel und spare mir die Parkplatzsuche. Dass das nicht jeder machen kann, ist klar. Dennoch lohnt es sich, bei jedem Weg darüber nachzudenken, welches Verkehrsmittel angemessen und sinnvoll ist. Ob auf dem Weg zur Arbeit, Schule oder Kita, ob privat oder beruflich, ob aus Trainingszwecken oder einfach zum Vergnügen: Für den Umstieg auf das Fahrrad bietet Potsdam gute Bedingungen. Ich wünsche mir, dass möglichst viele Potsdamerinnen und Potsdamer die Aktion nutzen, um das Fahrradfahren auszuprobieren und zeigen, dass Potsdam eine fahrradfreundliche Stadt ist.

Notifier
Photo

Ralf Strehmel

Equipe: Club19 & Friends

Wir radeln das ganze Jahr und nicht nur drei Wochen im September

Notifier

Die meisten der LfU-Radler/-innen arbeiten im grünen Norden Potsdams, im schönen Groß-Glienicke. Das Landesamt für Umwelt liegt etwas abgeschieden, doch durchaus idyllisch und radlerisch anspruchsvoll. Das heißt auch, wir sind weniger Stadtradler als vielmehr „Aus-der-Stadt-und-wieder-zurück-Radler/-innen“. 30 Kilometer und mehr Arbeitsweg sind keine Seltenheit, und doch nutzen noch die Wenigsten elektrische Unterstützung beim Radfahren. Viele steigen das ganze Jahr über auf das Rad, daher sind für uns „Fernradler“ gerade die durchgehenden, überregionalen und gut unterhaltenen Radwege von besonderer Bedeutung.

Wir LfU Radler/-innen hoffen, dass der Ausbau der überörtlichen Verbindungen und die Entschärfung/Umgehung von Gefahrenpunkten weiter im Fokus der Radwegeplanung in Potsdam bleibt.

Notifier

Weniger Autos - mehr Räder = Lebensqualität für alle!
Wir treten in die Pedalen für eine klimaverträgliche und nachhaltige Mobilität in Potsdam.

Notifier
Photo

Stephan Schmalz

Equipe: ADFC OG Potsdam

Für mich ist Radfahren nicht nur reine Fortbewegung, sondern es macht Freude!

Der ADFC stetzt sich dafür ein, dass Radfahren in Brandenburg im ganzen Land sicher, attraktiv und alltagstauglich ist.
Radfahren in der Gruppe macht Spass, beispielsweise bei der Feierabendtour immer mittwochs ab 18.00 Uhr , Platz der Einheit.

Notifier
Photo

Frank Schleicher

Equipe: Stahnsdorf macht mit

Stahnsdorf braucht Bewegung

Notifier
Photo

Theresa Decker

Equipe: Klinikgruppe EvB

Das Team der Klinikgruppe Ernst von Bergmann hat im vergangenen Jahr 2017 den Wanderpokal (siehe Bild) als Auszeichnung für die meisten geradelten Kilometern von der Landeshauptstadt Potsdam erhalten.
Neben den tollen Zielen der Aktion STADTRADELN spornt uns der mögliche Verbleib des Pokals natürlich besonders an, auch in diesem Jahr wieder gemeinsam in die Pedale zu treten.

Notifier

Mit nichts kommt man in Potsdam besser zur Arbeit, oder eigentlich überall hin, als mit dem Rad!

Notifier
Photo

Sabine Jeschke

Equipe: AGFK/IPG

Fahrräder stinken nicht und sind leise.

Notifier
Photo

Andreas Walter

Equipe: GreenTeam Potsdam

Stadtradeln zu unterstützten, ist auch ein Bekenntnis zu einer anderen Mobilität, um eine Gesamtstrategie zu einem Grundgerüst der multimodalen Verkehrswege werden zu lassen.

Notifier
Photo

Angela Antonie

Equipe: Sanacorp Potsdam

Ich freue mich, dass Ihr alle mitmacht. Lasst uns gemeinsam radeln und etwas für die Umwelt tun.

Notifier

Spuren hinterlassen, für künftige Generationen! Der Weg ist das Ziel! I.d.R. sind wir jedoch auf unseren Füßen unterwegs und suchen neue Trails in den Wäldern in und um Potsdam. Regelmäßig laden wir zum Trailrunning ein, mit Strecken um die 10 km. Komm doch mal vorbei! Termine werden bei Facebook unter unserem Teamnamen bekannt gegeben.

Notifier

Keep being good humans – Ride on!

Notifier
Photo

Susanna Krüger

Equipe: Ortsteile

Alle Einwohner der Potsdamer Ortsteile sind herzlich eingeladen, hier mitzuradeln!

Notifier
Photo

Kai Fischer

Equipe: FACTON

Mit dem Rad ins Büro, weil es Spaß macht.

Joindre l’équipe

Partenaires locaux